TELEFON 02571 8096250 und -51

Potential­analyseAblauf & Inhalt

Der Beratungstag

beginnt in der Regel um 9.00 Uhr mit einem ausführlichen Gespräch in entspannter Atmosphäre. Es schließen sich eine Reihe eignungsdiagnostischer Tests an, die methodisch und inhaltlich abwechslungsreich sind und Ihre ganze Persönlichkeit abbilden. Uns interessieren in erster Linie Ihre Stärken, die bestimmten Fähigkeiten und Neigungen, die intensiver ausgeprägt sind als andere. Daraus entwickeln wir Ihr Kompetenzprofil und unsere Empfehlungen.

Am Nachmittag spiegeln wir intensiv die Ausbildungs- bzw. Berufswege, die sich nach erster Analyseinterpretation herauskristallisiert haben.

Wir geben dem Kunden Einblicke in die Spezifik der Arbeitsfelder. Manchmal ergeben sich dann noch Änderungen der vermeintlich sicher passenden Ausrichtungen. Bisweilen korrigieren wir falsche Vorstellungen vom Studium, einer Berufstätigkeit oder Position. Unser Ziel ist eine doppelte Absicherung und die Schaffung einer Perspektive, die Kurzfrist-, Mittelfrist-, und Langfristziele enthält.

Das Auswertungsgespräch am Abend

beginnt um 19.00 Uhr und dauert anderthalb bis zwei Stunden. Ihr Berater stellt die Ergebnisse vor und bespricht sie mit Ihnen und evt. einer vertrauten Person. Wir empfehlen Ihnen, Eltern, Partner oder enge Freunde mit einzubeziehen, da eine Diskussion der Ergebnisse im Nachgang sehr wichtig ist. Wir stellen Ihnen konkrete Ausbildungs- und Berufswege vor und diskutieren gemeinsam die nächsten Schritte.

Die schriftliche Zusammenfassung

der Ergebnisse der Analyse wird Ihnen in einem komplexen Gutachten alternativ zur Anschlussberatung angeboten. Sie ist gut lesbar, nicht computergeneriert, sondern persönlich für Sie verfasst und schließt wichtige Hinweise zu Ihrem Potential und Ihren Entwicklungsmöglichkeiten ein. Ebenso enthält sie konkrete Berufsvorschläge und eventuelle Realisierungstipps.

Die Anschlussberatung in der darauffolgenden Woche

findet alternativ zur schriftlichen Zusammenfassung der Ergebnisse statt. Dabei gehen wir gemeinsam die ersten Schritte, um dem Wunschberuf näher zu kommen. Welche Alternative wähle ich an welchem Ort? Welche Aufgaben sind zu meistern, wie und in welcher Zeit, mit welchem Mitteleinsatz? Welche Vorbereitungen muss man treffen? Wir priorisieren, strukturieren und positionieren mit Ihnen.

Die Betreuung darüber hinaus

übernehmen wir gerne. Bei Rückfragen zu der Beratung oder den Ergebnissen geben wir Ihnen Antworten. Bei aufkommenden Zweifeln unterstützen wir Sie real und mental. Manchmal helfen weitere Anregungen, manchmal konkrete Trainings, die wir mit Ihnen in gesonderten Modulen durchführen können.